s ´Fachl, originelle Verkaufsflächen um € 10.- je Woche zu mieten!

Author

Categories

Share

A-1010 Wien Fleischmarkt 16 Tel: 01/512 08 28

Im Herzen der Stadt hat ein Geschäft die Tore geöffnet, das in gemütlicher, entschleunigter Atmosphäre ausgefallene Schätze aus den Bereichen Kulinarik, Handwerk und Design bereithält. Das Besondere: Der Shop im Herzen Wiens, vereint die Erzeugnisse kreativer Köpfe unter einem Dach – liebevoll präsentiert in unterschiedlich verwitterten Obstkisten, die als originelle Mikroverkaufsflächen dienen. Die Fachl-Gründer Mag. Christian Hammer und Mag. Markus Bauer sind damit Proponent eines internationalen Retail-Trends, der unter der Bezeichnung „Pop-In Shop“ bzw. „Shop in Shop“ neuen Schwung in den Einzelhandel bringt: Damit haben selbst Ein-Mann-Betriebe die Chance, sich ohne große finanzielle Verpflichtung einem breiten Publikum zu präsentieren. Im „Fachl“ findet sich Ausgefallenes wie Ingwerlikör, Bodenständiges wie prämierte Erzeugnisse heimischer Winzerkunst oder Kreatives wie handgemachte Mokka-Maschinen.  Eine Ausstellungsfläche – in Hammers Fachsprache „Fachl“ genannt – kostet pro Woche nicht mehr als 10 Euro (inkl. MwSt.). Ebenso lassen sich Tisch- und Wandflächen, etwa für eine Fotoausstellung, nutzen. Satte 90 Prozent des Verkaufserlöses gehen an den Produzenten, der kleine Rest wird für Verwaltung und Marketing verwendet.  Sobald ein Artikel über den Ladentisch geht, wird der Anbieter automatisch benachrichtigt. Dass Christian Hammer mit seiner Erlebnis-Shopping-Oase den Nerv der Zeit getroffen hat, zeigt sich eindrucksvoll daran, dass im ersten Monat bereits 285 der insgesamt 320 Verkaufsflächen vermietet und an die  500 Artikel verkauft waren!

www.fachl.at Fotos: Fachl

Author

Share