Hotel Lamée

Author

Categories

Share

A-1010 Wien, Rotenturmstrasse 15, Tel.:01 / 532 22 40

Als moderne Interpretation eines „kleinen Wiener Grand Hotels“ der 30er Jahre versteht sich das Hotel Lamée, nur wenige Schritte vom Wiener Stephansdom entfernt. Mit 22 luxuriösen Zimmern und 10 spektakulären Dombllick-Suiten, wird hier gekonnt kosmopolitische Atmosphäre mit facettenreichem Flair – und ganz viel Wiener Charme vereint. Tiefe im Raum, honigfarben schimmernde Wände, warmes Licht und hochglänzende Makassar – Holzverkleidungen schaffen komfortable Behaglichkeit und kreieren gleichzeitig ein glamouröses Ambiente. Stimmungsvoll gestaltete Badezimmer aus Marmor vollenden den genussvollen Aufenthalt. Kleines Detail am Rande: Minibar, High-Speed Internet und Espressomaschine sind inklusive. Einzigartig – die Suiten im 7. Stock des Hauses mit sensationellem Blick auf den Wiener Stephansdom, die pulsierende Rotenturmstrasse und den Stephansplatz. Auf den zimmereigenen Terassen lässt es sich mit Freunden feiern, stillvoll dinieren oder den sagenhaften Ausblick geniessen. Aber auch in kulinarischer Hinsicht hat man in der hoteleigenen Cafe Bar Bloom eine ganze Menge zu bieten. Ob kleines aber feines Frühstücksbüffet am Morgen, feinste österreichische Gerichte zu Mittag oder Abend sowie einer verführerischen Vitrine im Erdgeschoß, in der so manche Köstlichkeit wartet, bis hin zu großen Weinen, die aus dem hauseigenen Weingut Lenikus stammen. Selbst beim Thema Energie beschreitet man dank einer Symbiose von Design und Niedrigenergie völlig neue Dimensionen und macht das Hotel zu einer lohnenden Adresse in der Wiener Innenstadt.

Übrigens: Ab 6.Juni 2013 lassen sich täglich ab 16:30h, bei Schönwetter die wunderbaren Seiten des Wiener Sommers auf der Dachterrasse des Hotel Lamée im 8.Stock bei Champagner und Electro Swing geniessen.

www.hotellamee.com Fotos: Anna Blau

Author

Share

Vorheriger ArtikelEbners Waldhof
Nächster Artikel25hours Hotel beim MuseumsQuartier