Gerstners Landhaus:

Author

Categories

Share

A-1190 Wien, Himmelstraße 16, Tel.: +43 1 320 63 45 landhaus@gerstner.at

„Natürlich, bodenständig, echt“ ist das Credo von Gerstners Landhaus, das  2014 in der Himmelstraße seine Pforten öffnete. Der ehemalige aus dem 12. Jahrhundert stammende Klosterkeller ist ein Ort zum Feiern, aber auch zum Genießen und Entspannen geworden. Jeden Sonntag wird in die geschichtsträchtigen Mauern zum Brunch geladen. Ab 11 Uhr können Gäste im Kreise Ihrer Lieben in idyllischer Atmosphäre gutbürgerliche Landhausküche, zubereitet mit Produkten aus der Region, genießen. Zusätzlich verwöhnt Hausherr und Wirt Rudolf Oezelt seine Gäste mit österreichischen Spitzenweinen aus einem erlesenen Sortiment. Als Abschluss dürfen natürlich die legendären süßen ‚Wiener Näschereien‘ der Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker nicht fehlen.

Übrigens: Mit seinen historischen Kellergewölben, dem romantischen Garten, gemütlichen Gasträumen im Landhausstil und dem festlichen Prälaten Saal kann Gerstners Landhaus als vielseitige Veranstaltungslocation z.B.  für ein unvergessliches Fest mit Freunden und Familie, Hochzeiten und Weihnachtsfeiern genützt werden.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 18.00 – 24.00 Uhr; Samstag, Sonntag & Feiertag: 12.00 – 24.00 Uhr

GERSTNERS LANDPARTIE – Sonntags-Brunch für die ganze Familie: 11 – 14 Uhr (Reservierung erforderlich)
Preis: € 39,- pro Person (exkl.Getränke); Kinderermäßigung: Buffet bis 6 Jahre gratis; 7 – 12 Jahre: 50% vom Buffetpreis.

 Weitere Informationen: www.gerstners-landhaus.at  Fotos: Bill Lorenz/ Gerstner

Author

Share