Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Deluxe Media | 18. Januar 2019

Scroll to top

Top

Swing 4 Strings

Swing 4 Strings
P. Franklin

Ob Samba, Bossa Nova oder traumhafte Melodien à la  Sinatra & Co, wenn Harald Schillinger   und seine Swing 4 Strings zu spielen beginnen  sind große Emotionen angesagt.  Die erfolgreiche Formation, die es als Duo oder Quartett für Firmen- Geburtags- Feiern oder private Konzerte seit 1998 gibt, musiziert im Stil Hot Club de France (Django Reinhardt) und Swing & Latin Jazz im kultivierten Stil des „späten“ Stephane Grappelli Quartetts. Schillinger, seines Zeichen  Biotechniker, den seit Kindesbeinen an die Geige in seinen Bann gezogen hat und Gerhard Kiennast (Gitarre) ein promovierter Betriebswirt   legen großen Wert auf einen authentisch und akustisch ausgewogenen Klangkörper, welcher gerne als  „unplugged“ bezeichnet wird.  Seit Jahren ist Swing 4 Strings auch in anderen Besetzungen aktiv und bietet  in spontaner Interaktion mit dem Publikum ein weites musikalisches Spektrum in der Darbietung. Die kleinste Variante  (Duett Violine & Gitarre) eigenet  sich für einen kleinen und romantischen Anlaß.  Swing und Groove hingegen  kommen am besten in der vollen Quartettbesetzung zur  Entfaltung.

Anfragen & Buchungen unter: 0664-8143877. Termine 2016 bei Heurigen Schneider Gössl, Firmiangasse 9-11, 1130 Wien: 15.1, 26.2., 15.4.,  24.6., 15.7, 26.8.,  28.10, 4.11., 9.12., 16.12.,

 Fotos: Swing 4 Strings/ Schillinger