Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Deluxe Media | 10. Dezember 2018

Scroll to top

Top

Soryang

Soryang
P. Franklin

Bereits im zarten Alter von 5 Jahren begann die begnadete Konzertpianistin Klavier zu spielen und galt  als Ausnahmetalent. Nach zahlreichen landesweiten Auszeichnungen verließ sie mit 16 Jahren ihre Heimatstadt Seoul, um in Essen an der Folkwang Universität und anschließend in Wien an der Universität für Musik und darstellende Kunst zu studieren, wo sie das Studium erfolgreich abschloß Anschließend startete die Wahl-Wienerin erfolgreich ihre Karriere als weltweit anerkannte Konzert-Pianistin. Sie spielte unter großem Anklang virtuose Klavier-Recitals, u.a. in der Carnegie Hall in New York, Los Angeles, Hong Kong, Barcelona, London, Rom, Hamburg, Dresden und in Wien im Wiener Musikverein und im Wiener Konzerthaus. Als bekannte Mozart-Interpretin präsentiert sie auch regelmäßig Mozart-Klavierwerke im Mozarthaus Vienna oder im Schloss Mirabell Salzburg und vermag — wie ihr Kenner attestieren – kaum wie eine andere Klavier-Virtuosin zu faszinieren, ja mehr noch – innerlich zu bewegen. Weitere Infos: ww.soryang.at Fotos: Schedl

Übrigens: 13. Juli – Konzert mit der Deutschen Streicherphilharmonie (einem Bundesauswahl-Orchester) im
Goldenen Saal des Wiener Musikvereins
unter der Leitung von Maestro Wolfgang Hentrich.
Tickets: https://www.musikverein.at/konzert/eventid/35778