Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Deluxe Media | 14. August 2018

Scroll to top

Top

Ristorante Procacci – köstliche Cocktail-Kreationen

Ristorante Procacci – köstliche Cocktail-Kreationen
Gastro News .wien

A- 1010 Wien, Göttweihergasse 2,  Autorin:  Alexandra Marhold
Der etablierte Nobelitaliener mit Bar ist eigentlich bekannt für seine Trüffelgerichte, die raffinierte selbstgemachte Pasta und die einzigartigen Fisch-Kreationen. Doch auch die Cocktailkarte kann sich sehen lassen. Marco Pani und Isabella Lombardo heißen die Meister der Cocktails im Procacci. Sie bereiten sowohl köstliche Aperitifs als auch Digestifs zu. Isabella Lombardo hat es in den letzten drei Jahren jeweils bis ins Finale der World Class Bartender geschafft. Süß und cremig, sauer oder doch lieber würzig – oft fällt die Wahl des richtigen Cocktails nicht leicht. Vor allem, wenn die Karte Köstlichkeiten wie Thai Massage, Trader Vics Mai Tai oder Tommy’s Margarita bietet. Marco Panis Kunst ist es, altbekannte Cocktails weiterzuentwickeln und mit seiner Handschrift zu versehen. Die Cocktailkarte im Procacci wird in Marcos Signature und Hall of Fame unterteilt. Wie die Namen schon verraten gibt es neben einigen Klassikern der Cocktailszene auch spezielle Cocktails, die Marco Pani selbst entwickelt hat. Seine jahrelange Erfahrung und sein Know-How lässt er in das Kreieren neuer Cocktails einfließen. Das Besondere an seinen Cocktails sind die vielen hausgemachten Zutaten. „Wir haben mindestens zwanzig hausgemachte Produkte, die wir für unsere Cocktails selbst herstellen. Dazu zählen zum Beispiel der ginger-infused Gin oder der Honig-Chili Sirup“, erzählt Marco Pani stolz. Seit über 35 Jahren ist er im Geschäft und hat als Barkeeper über 15 Jahre lang international Erfahrungen gesammelt. In der Hall of Fame findet man moderne Klassiker wie den Little Italy. „Dieser Cocktail ist im Moment in den USA en vogue“, erklärt Marco Pani. Beim Little Italy werden Cynar, ein italienischer Likör aus Artischocken und Kräutern, Vermouth und Bulleit Rye Whiskey gemixt. Durch seinen bittersüßen Geschmack, den er durch den Vermouth verliehen bekommt, eignet sich der Cocktail ideal als Aperitif. Neben den Cocktails a la Carte gibt es auch einige saisonale Drinks, die nicht auf der Karte zu finden sind. Im Moment bereichert Marco Pani seine Cocktails mit Zwetschken infused Gin oder Rum. Im Winter wird der Schwerpunkt auf unterschiedliche Zitrusfrüchte gelegt. „Es wird neue Cocktails mit Zitrone und Mandarine zum Probieren geben!“ Wir sind gespannt! Leidenschaft in Kombination mit jahrelanger Erfahrung und Neugier an unbekannten und altbewährten Zutaten ist die ideale Voraussetzung für die Kreation neuer spannender Cocktails. Dies beweist Marco Pani jeden Tag auf’s Neue! Die Bar im Procacci in der Göttweihergasse 2 ist die perfekte Location um den Tag gemütlich bei einem der köstlichen Drinks ausklingen zu lassen. Elegant und selbstsicher tritt Marco Pani hinter dem Tresen auf und wird gerne von seinen Gästen beim Mixen der Cocktails beobachtet. http://www.procacci-vienna.at/ Fotocredit: iStock