Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Deluxe Media | 18. Januar 2019

Scroll to top

Top

Neue Monti Beton CD im Studio 44 präsentiert:

Neue Monti Beton CD im Studio 44 präsentiert:
P. Franklin

Gerade rechtzeitig vor Ihrem 10 jährigen Bühnenjubiläum am 31.10.2015 präsentierten Österreichs erfolgreichster Fußballer – Jahrhundert Rapidler – und Austropopper Johann K. und seine Wiener Kultband Monti Beton  ihr neues Album “ So ist es und ned anders“ im Studio 44 am WIener Rennweg. Einen unterhaltsamen Abend im Beisein einer beigeisterten Fangemeinde verbrachten u.a. Sängerin Tini Kainrath, Musiker Hans Theessink sowie Heurigen und Hotelinhaberin Madga Schneider (Bildmitte),  die es sich kurzer Hand nicht nehmen ließ, um Hans Krankl und seine Band, in ihren Heurigen Schneider Gössl nach Wien Ober St. Veit einzuladen. Sieben der auf der CD enthaltenen elf Songs wurden live vorgetragen und dabei vom Publikum mit lautstarkem Applaus bedacht: „Awa nie“, „Guat g’mant“, „Parkplatz“, „A Wahnsinn“, „Wunda san meglich“, „So is es und ned anders“ und „Leid und Freid“. Finale Zugabe: der Klassiker „Rostige Fliagl“, bei dem auch der anwesenden Herbert Prohaska auf die Bühne gebeten wurde und lautstark mitsang ehe  sich das versammelte Publikum am köstlichen, von der Casino Austria Musicline zur Verfügung gestellten Büffet,  erfreuen konnte.

Fotos: Karl Nikowitz